Tour-Verabredungen

Zurück zum Forum   Auf Thema antworten

Norwegen Runde 2020
Thema erstellt von: Martin Bleß aus Saarländer, aus dem Umkreis von Saarbrücken am 02.10.2019 um 13:28 Uhr:
 
Hallo ihr Freunde von Reisen&Erleben

Ich möchte im Jahre 2020 die Norwegen Runde in vollen Zügen genießen, dies fängt schon mit der Anreise in unser erstes Hotel auf dieser Reise, in Bad Bramstedt an.
Da ich schon mehrere Touren mit R&E gefahren bin, habe ich die Erfahrung gemacht, dass bei weiten Anreisen zum ersten Hotel es zur Strapaze werden kann und man schon am Tag der ersten Etappe unentspannt ist.

Deshalb habe ich mich entschlossen, von Saarbrücken bis Bad Bramstedt mit dem Auto zu fahren und mein Moped auf einem Anhänger mitzuführen.
Sollte ein Tourteilnehmer der gleichen Meinung sein und möchte mit seinem Moped vom Saarland ins Norddeutsche transportiert werden, meldet Euch gerne bei mir.

In Hoffnung auf eine unvergesslich schöne Tour verbleibe ich,

Gruß

Martin


6 Antworten zum Thema "Norwegen Runde 2020":

Antwort von: Barbara am 20.10.2019 um 20:20 Uhr:
 
Lieber Martin und weitere Norwegenreisende,

ich freue mich schon auf die Tour und werde aus dem Raum Köln nach Bad Bramstedt starten.
Ich würde mich gerne schon bei der Hinfahrt zusammen tun, wenn sich die Gelegenheit bieten sollte - entweder per Gruppenfahrt oder auch per Mitnahme meines Zweirads mit Anhänger.

LG, Barbara

Antwort von: Martin am 23.10.2019 um 18:24 Uhr:
 
Hallo Barbara,

wenn sich niemand bis kurz vor der Tour aus dem Bereich Saarland bei mir meldet, wäre es natürlich kein Problem dich und dein Moped im Bereich Köln einzusammeln und mitzunehmen.
Gruß
Martin
Antwort von: Renate Stein aus Bonn am 29.12.2019 um 20:10 Uhr:
 
Frage an Barbara
Bin auch an der Norwegenreise interessiert !!
Suche jemanden mit dem ich mir ein Hotelzimmer teilen könnte.
L.G.Renate aus Bonn
Antwort von: Barbara am 28.01.2020 um 20:31 Uhr:
 
Hallo liebe Renate, ich hab schon ein Einzelzimmer gebucht und würde daher hier passen. Aber gegebenenfalls kommt ja eine gemeinsame Hin- und Rückfahrt nach/von Bad Bramstedt in Betracht. LG Barbara

Antwort von: Peter u. Christiane Decker aus Speyer am 22.02.2020 um 13:41 Uhr:
 
Hallo Martin,
eine gemeinsame Anreise mit Auto u. Anhänger würden wir super finden, wenn Dein Angebot noch frei ist.
Wir (meine Frau und ich) sind aus Speyer, und würden dann zur Anreise mit unserer MG Stelvio zu Dir kommen.
LG Peter u. Christiane
Antwort von: Martin aus Stiring Wendel am 26.02.2020 um 07:42 Uhr:
 
Hallo Christiane und Peter,
ich habe einen Mitfahrpartner gefunden, wir fahren mit seinem Mopedanhänger und meinem Auto bis Hamburg Rosengarten, wo sich unser letztes Etappenziel befindet und lassen dort das Gespann gegen Parkgebühren stehen, dann fahren wir zum Basishotel.
Es tut mir leid, doch ich wünsche uns allen eine tolle und interessante Tour.

Gruß
Martin