Tour-Infos 2020

12 TAGE : TSCHECHIEN - ÖSTERREICH - SLOWAKEI - DIE TATRA UND SCHLESIEN

Eine Motorrad Tour durch 5 Länder zu den 5 großen Flüssen: Moldau , Donau , Weichsel , Oder und Elbe mit viel Kulturerlebnis in Bratislava, Krakau und Breslau und natürlich der einzigartigen Tatra

Es gibt viel zu genießen bei dieser Motorrad Rundreise durch unsere fünf Nachbarländer. Ob historische alte Städte mit bewegender Geschichte oder traumhafte Landschaften, von den Flusstälern über die Höhen und Naturparks in der Tatra. Bekannte Orte wie Budweis, Bratislava, das frühere Preßburg, Krakau und Breslau in Schlesien verzaubern jeden Besucher bei einer ausgiebigen Stadtbesichtigung. Einzigartige Landschaften und eine angemessene Portion an Kultur versprechen ein unvergessliches Erlebnis.

Reisetermine:

Legende
freie Plätze verfügbar21.05 – 01.06.2020
 

Reisepreis:

pro Person im DZ: 1198,–€

Sozius: 1198,–€

Einzelzimmerzuschlag: 419,-

Programmablauf

1. Tag: Anreise nach Straubing zum ersten Hotel
Anreise nach Straubing an der Donau. Begrüßung, Abendessen und Übernachtung in Straubing.

2. Tag: Nationalpark Bayerischer Wald und den Národní Park Šumava – Budweis (ca. 220 km)
Ein kleines Stück entlang der Donau starten wir unsere Tagesetappe durch den Nationalpark Bayerischer Wald über die Tschechische Grenze zum Národní Park Šumava und weiter über Krištanov nach Budweis. Abendessen und Übernachtung in Budweis.

3. Tag: Budweis – Nove Hrady – Wachau – Bratislava (ca. 290 km)
Nach dem Frühstück starten wir in Richtung Nove Hrady, wo wir die Grenze zu Österreich passieren. Über Rastenfeld gelangen wir nach Krems in der Wachau. Natürlich ist ein Besuch von Stift-Kloster Melk vorgesehen. Weiterfahrt über St. Pölten nach Bratislava. Abendessen und Übernachtung in Bratislava.

4. Tag: Stadtführung in Bratislava
Am Morgen nach dem Frühstück erwartet uns eine deutschsprachige Stadtführung zum Rundgang durch Bratislava. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und individuellen Erkundungen. Abendessen und Übernachtung in Bratislava.

5. Tag: Durch den Nizke Tatry Nationalpark nach Vysoké Tatry (ca. 340 km)
Wir verlassen am Morgen Bratislava Richtung Norden über Nová Bana und durch den Nizke Tatry Nationalpark bis nach Vysoké Tatry zu unserem nächsten Hotel, dem Grandhotel Bellevue. Abendessen und Übernachtung in Vysoké Tatry.

6. Tag: Der Liptauer Stausee und Nationalpark Niedere Tatra (ca. 250 km)
Heute steht eine Rundtour durch die Tatra auf unserem Programm. Über kleine Nebenstrecken führt zunächst die Route zum Liptauer Stausee und weiter durch den Nationalpark Niedere Tatra bis nach Lucatín und zurück über Vyšná Boca zu unserem Hotel Bellevue nach Vysoké Tatry. Abendessen und Übernachtung in Vysoké Tatry.

7. Tag: Durch den Nationalpark Hohe Tatra über Zakopane nach Krakau (ca. 180 km)
Nach dem Frühstück treten wir die Weiterreise in Richtung Schlesien an. Durch den wohl bekanntesten Wintersportort Polens „Zakopane“ erreichen wir über kleinste Routen und idyllische Bergdörfer am Nachmittag unser nächstes Ziel, Krakau am Ufer der Weichsel. Abendessen und Übernachtung in Krakau.

8. Tag: Stadtführung durch Krakau
Nach dem Frühstück erwartet uns eine deutschsprachige Stadtführung ab Hotel. Besichtigung und Rundgang durch das Zentrum von Krakau. Am Nachmittag Freizeit. Abendessen und Übernachtung in Krakau.

9. Tag: Krakau – Dabrowa Górnicza – Tarnowitz – Turawa-Stausee – Breslau (ca. 270 km)
Über Tarnowitz und entlang der Oder nach Breslau zu unserem nächsten Hotel. Abendessen und Übernachtung in Breslau.

10. Tag: Deutschsprachige Stadtführung durch Breslau
Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Breslaus zählt die Jahrhunderthalle. Der Mittelpunkt ist seit jeher der Marktplatz. Er ist nach dem von Krakau der zweitgrößte in Polen. Neben einigen sehenswerten Bürgerhäusern steht am Marktplatz eines der Wahrzeichen Breslaus: Das spätgotische Rathaus mit der bekannten astronomischen Uhr aus dem 16. Jahrhundert. Die altehrwürdige Universität mit der barocken Bibliothek Aula Leopoldina am Ufer der Oder errichteten schon die Jesuiten. Abendessen und Übernachtung in Breslau.

11. Tag: Durch das Riesengebirge und über Görlitz nach Gera (ca. 420 km)
Von Breslau durch das Riesengebirge über Jelenia Gora erreichen wir am Nachmittag bei Görlitzden Grenzübergang nach Deutschland. Weiter über Dresden bis nach Gera zu unserem letzten Hotel auf dieser Rundreise. Abendessen und Übernachtung in Gera.

12. Tag: Heimreise ab Gera
Nach dem Frühstück treten wir individuell oder in der Gruppe die Heimreise an.

Tour-Profil

Gesamtkilometer ab Straubing bis Gera: ca.2.000 km. Bei den Kilometerangaben handelt es sich um „circa Kilometer nach unserer Routenplanung“, eine Abweichung ist nicht ausgeschlossen.
 
Tagesetappen vor Ort: ca. 180 – 420 km.
 
Straßenzustand: Gut bis sehr gut asphaltierte Routen, im Riesengebirge und in der Tatra mitunter sehr schmale und kurvenreiche Nebenstrecken.
 
Fahrkönnen: Das Motorrad sollte auf kurvenreichen und schmalen Routen sicher beherrscht werden. Eine gewisse Kondition bei dieser Reise ist Voraussetzung.
 
Klima: Mitteleuropäische Temperaturen, zu unserer Reisezeit ca. 20° – 26°.
 
Besonderheiten: Unsere Etappenhotels auf der gesamten Rundreise entsprechen dem gehobenen Standard. Die Stadthotels in Bratislava,Breslau und Krakau liegen zentral. Die Stadtführungen in den jeweiligen Städten erfolgen zu Fuß, bitte entsprechendes Schuhwerk mitnehmen. Diese Tour ist auch für Sozia sehr interessant, da viele Sehenswürdigkeiten geboten werden. 
 
Parkplatzgebühren – Autobahnvignetten – Umweltplaketten – Maut und Kurtaxe: Anfallende Parkgebühren für bewachte Parkplätze oder Garagen sind nicht im Reisepreis enthalten. REISEN & ERLEBEN übernimmt keine Organisation von Park- und Stellplätzen für PKW und Anhänger während der Tourdauer an Zwischenübernachtungshotels
oder auf bewachten Parkplätzen im In- und Ausland. Mautgebühren, Umweltplaketten und Autobahnvignetten für die eigenen Fahrzeuge sind ebenfalls nicht im Leistungspaket
enthalten! Weiterhin sind eventuell anfallende Kurtaxe oder Bettensteuer in Hotels nicht im Reisepreis enthalten, diese müssen jeweils vor Ort an der Rezeption von jedem Reisegast selbst beglichen werden.
 
Einreisebestimmungen bei ausländischen Destinationen: Sie benötigen als deutscher Staatsbürger einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, der unbedingt mitzuführen ist! Für andere Staatsangehörige gelten ggf. andere Reiseregelungen, die sie bei Bedarf bei uns erfragen können.
 
Programm-, Hotel- und Routenänderung sind vorbehalten!

Bildergalerie:

Leistungen


• 1 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Asam in Straubing

• 1 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Clarion Congress Ceske Budejovice in Budweis

• 2 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Crowne Palza in Bratislava

• 2 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Grand Bellevue in Vysoké Tatry

• 2 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Ibis Krakow Centrum in Krakau

• 2 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Invite in Breslau

• 1 x Übernachtung Halbpension im 4****-Hotel Pentahotel Gera

• 1 x deutschsprachige Stadtführung in Bratislava

• 1 x deutschsprachige Stadtführung in Krakau

• 1 x deutschsprachige Stadtführung in Breslau

• Kostenlose Gepäckbeförderung im Begleitfahrzeug

• Informationsmaterial und Tourenpläne